Bildungswege

Sie haben die Möglichkeit den Bereichsleitungen auf der mittleren Ebene („Das ist mein Ziel“) durch Anklicken eine E-Mail zu schreiben oder Sie klicken auf ein Feld der untersten Ebene („Für diesen Bereich interessiere ich mich“) und erhalten darüber weitere Informationen zum Bildungsgang und eine/n spezielle/n Ansprechpartner/in, der/die wiederum über E-Mail kontaktiert werden kann.

Unser Bildungsangebot

Hier finden Sie eine Übersicht über unser Bildungsangebot. Sie können diese auch nach den Aufnahmevoraussetzungen filtern.

Voraussetzung

Ausbildungsvertrag

Abschlüsse
  • Berufsabschluss
  • Berufsschulabschluss
Weitere Informationen
Voraussetzung

Hauptschulabschluss nach Klasse 9

Abschlüsse

Hauptschulabschluss nach Klasse 10

Weitere Informationen

Berufsfachschule für Technik (B1)

Voraussetzung

Hauptschulabschluss nach Klasse 10

Abschlüsse
  • Mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife)
  • Mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife) mit Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe
Weitere Informationen

Berufsfachschule für Technik (B2)

Voraussetzung

Hauptschulabschluss nach Klasse 9

Abschlüsse

Hauptschulabschluss nach Klasse 10

Weitere Informationen

Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung (B1)

Voraussetzung

Hauptschulabschluss nach Klasse 10

Abschlüsse
  • Mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife)
  • Mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife) mit Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe
Weitere Informationen

Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung (B2)

Voraussetzung
  • Hauptschulabschluss, Hauptschulabschluss nach Klasse 10 oder mittlerer Schulabschluss (FOR)
  • Beendigung der Vollzeitschulpflicht
  • Interesse an einem sozialen oder pflegerischen Beruf
  • die Bereitschaft, die vorgeschriebenen Praktika (Kindertageseinrichtung, Seniorenpflegeheim, Einrichtung für Menschen mit Behinderungen) zu absolvieren
  • erweitertes polizeiliches Führungszeugnis ohne einschlägige Einträge
Abschlüsse
  • Berufsabschluss „Staatlich geprüfte Sozialassistentin / Staatlich geprüfter Sozialassistent“
  • mittlerer Schulabschluss (FOR) oder Hauptschulabschluss nach Klasse 10
  • Zertifikat „Betreuungskraft nach § 53c SGB XI“
Weitere Informationen

Staatlich geprüfte Sozialassistentin/Staatlich geprüfter Sozialassistent

Voraussetzung
  • Mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife) mit oder ohne Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe oder
  • Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe nach Klasse 9 des Gymnasiums
Abschlüsse
  • Fachhochschulreife (schulischer Teil)
  • Berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten
Weitere Informationen

Zweijährige Berufsfachschule Gesundheit und Soziales (APO-BK, Anlage C2)

Voraussetzung
  • Mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife) mit oder ohne Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe oder
  • Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe nach Klasse 9 des Gymnasiums
Abschlüsse
  • Fachhochschulreife (schulischer Teil)
  • Berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten
Weitere Informationen

Zweijährige Berufsfachschule Technik (APO-BK, Anlage C2)

Voraussetzung
  • Mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife) mit oder ohne Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe oder
  • Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe nach Klasse 9 des Gymnasiums
Abschlüsse
  • Fachhochschulreife (schulischer Teil)
  • Berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten
Weitere Informationen

Zweijährige Berufsfachschule Wirtschaft und Verwaltung (APO-BK, Anlage C2)

Voraussetzung
  • Berechtigung zum Besuch der Gymnasialen Oberstufe oder
  • Übergang vom Gymnasium nach Versetzung in Klasse 10
  • erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
  • ärztliche Bescheinigung über die für den Bildungsgang erforderliche Sporttauglichkeit
Abschlüsse
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • Prüfung zur Freizeitsportleiterin/zum Freizeitsportleiter
  • ggf. Übungsleiterlizenz
Weitere Informationen

Allgemeine Hochschulreife (Freizeitsportleiterin/Freizeitsportleiter)

Voraussetzung
  • Berechtigung zum Besuch der Gymnasialen Oberstufe oder
  • Übergang vom Gymnasium nach Versetzung in Klasse 10
Abschlüsse
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • Berufsabschlussprüfung zum/zur „Kaufmännischen Assistenten/Kaufmännischen Assistentin“
Weitere Informationen

Allgemeine Hochschulreife (Kaufmännischen Assistentin/Kaufmännischer Assistent)

Voraussetzung
  • Berufliche Erstausbildung
  • Berufserfahrung
Abschluss
  • Staatliche geprüfte Technikerin/Staatlich geprüfter Techniker

Weitere Informationen

Fachschule für Technik (Fachrichtung Maschinenbautechnik)

Voraussetzung
  • Mindestens die Fachoberschulreife und eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung. Darüber hinaus benötigen mindestens ein Jahr Berufstätigkeit im Bereich Wirtschaft und Verwaltung; der Nachweis kann während des Studiums erbracht werden, sodass einem Beginn des Studiums nach der Ausbildung nichts im Wege steht.

oder

  • Eine mindestens fünfjährige „einschlägige“ Berufstätigkeit in einem nicht-kaufmännischen Bereich.
Abschluss
  • Bachelor Professional in Wirtschaft mit Schwerpunkt Handelsmanagement

    (Staatlich geprüfte(r) Betriebswirt/-in)

Weitere Informationen

Fachschule Wirtschaft mit Schwerpunkt Handelsmanagement