Sie sind hier: Startseite

Fachbereich Sozial- u. Gesundheitswesen

 

 

Fachbereich Technik

 

 


Fachbereich Wirtschaft und Verwaltung


Junges Theater Hof spielt für BEN-Schüler


Foto: Volker Hinzen

Herausforderung extremistischer Salafismus

Die Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Ennepetal stellten sich dieser Herausforderung im Rahmen eines vielseitigen Projektes. In Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeiterin Magdalene Duncker und der Religionslehrerin Stephanie Krämer führten 10 Klassen aus verschiedenen Bildungsgängen des Berufskollegs Ennepetal zunächst eine Unterrichtsreihe zum Thema „Extremistischer Salafismus“ durch. Hierbei ging es vor allen Dingen darum, mit den Schülerinnen und Schülern die Hintergründe aktueller Nachrichten zu verstehen und mit Fakten gegen Vorurteile vorzugehen. Eine Unterrichtseinheit beschäftigte sich mit dem Thema Propaganda und der angepassten Ansprache der Zielgruppe „junge Menschen“. Zum Abschluss boten sich den Schülerinnen und Schülern zwei Möglichkeiten, sich auf anderem Wege mit der Problematik zu beschäftigen: Ein Teil der Gruppe besuchte nach einer theaterpädagogischen Einführung das Theaterstück „Dschihad one-way“ von Bernd Plöger (Junges Theater Hof) im Filmriss Theater in Gevelsberg. Für die übrigen Schüler fand eine Lesung mit dem Autor Christian Linker am Berufskolleg Ennepetal statt. Für seinen Roman „Dschihad Calling“ recherchierte er auch intensiv in der salafistischen Szene. Besonders eindrücklich gelang ihm hierbei die Schilderung des Veränderungsprozesses eines jungen Mannes zum IS-Kämpfer darzustellen. Beide Veranstaltungen konnten durch die Unterstützung des Ministeriums für Inneres und Kommunales des Landes Nordrhein-Westfalen stattfinden.



Seit dem laufenden Schuljahr 2016/2017 haben wir uns erneut (wie bereits 2009-2012) der Kampagne "Schule der Zukunft - Bildung für Nachhaltigkeit" angeschlossen. 

Auf der Basis unserer im Leitbild der Schule verankerten Werte werden verschiedene Projekte in unseren Bildungsgängen, Fachbereichen und übergreifend durchgeführt. 

Berichte über die Aktivitäten im Rahmen der Kampagne werden Sie sukzessive hier auf unserer Schulhomepage lesen können. 

 


Berufskolleg Ennepetal

Wilhelmshöher Str. 12-22
58256 Ennepetal

Tel. +49 (0) 2333 98780

Fax +49(0) 23 33 98 78 77

buero(at)en-kreis.de



Aktuelles

02.03.2017

Nur einen Klick entfernt: Unsere Bildungsangebote

 

Ausführliche Informationen über unsere Bildungsgänge und die möglichen Abschlüsse finden Sie unter der Rubrik "Bildungsangebote".

 

mehr